Wunder der Worte?!

Tagesworkshop für sprachinteressierte Menschen

„Ich glaube an die Wunder der Worte, die in der Welt wirken und die Welten erschaffen.“

Rose Ausländer

 

Wenn wir in dieser Bewusstheit lebten, dass Worte und Wörter, die wir gebrauchen, Welten und Wirklichkeiten erschaffen und diese Auswirkungen auf unser Wohlbefinden haben:

  • Welche Wörter würden wir dann nutzen wollen?
  • Woran machen wir fest, dass diese für uns, für die Situation, für unser Gegenüber die „richtigen“ Worte wären?
  • Wie würden sie sich in uns anfühlen?

Wir gehen gemeinsam praktisch auf eine Spüren- und Spurenreise von Worten und Wörtern, die in unserer InnenWelt wirken und die es uns ermöglichen, zum Ausdruck zu bringen, wer wir sind, die unser Denken, Fühlen und Handeln beeinflussen und prägen, die das SprachGespür erweitern, um über die Wortsprache eine gute Verbindung zu uns selbst und zu den Menschen um uns herum aufzubauen, zuhalten und weiterzuentwickeln.

 

Wofür diese Tagesreise?

In diesem Workshop wird jede:r Einzelne die Gelegenheit bekommen haben,

  • sich selbst erlebensorientiert in der selbst genutzten Wortsprache zu begegnen und im Austausch mit der Gruppe über die WirkMacht der eigenen Sprache zu reflektieren.
  • Wörtern für sich zusammenstellen, die kraftvoll, hilfreich und lebensdienlich im Innen und Außen wirken und sich entfalten können.

 

Datum und Uhrzeit

Montag, 14. November 2022
10:00 bis 18:00 Uhr

Wo findet der Workshop statt?

maßgeschneidert systemisch arbeiten GbR

Ruth Lange & Juliane Kellerer
Bunzlauer Str. 23 (Rückgebäude)
80992 München

Kosten

230,- Euro pro Person 

Anmeldung

Per E-Mail an meine Kooperationspartner:in: kontakt@lange-kellerer.de